LAS Art Foundation

Vermittlungsprogramm für Robert Irwin: Light and Space

in Zusammenarbeit mit Ephra

Kraftwerk, Berlin

Begleitend zur Ausstellung bietet LAS ein Vermittlungsprogramm an, das in enger Zusammenarbeit mit Ephra entwickelt wurde. Das Angebot richtet sich an Kinder und Familien. In Workshops können sie die Ausstellung entdecken, erfahren mehr über den Künstler und sein Schaffen und werden dazu angeregt, sich mit dem Kunstwerk auseinanderzusetzen.

Ephra ist ein Berliner Kollektiv aus Künstler:innen und Kunstvermittler:innen. Zusammen mit Schulen, Kunstinstitutionen und Künstler:innen erprobt Ephra neue Wege der Kunstvermittlung und schafft für junge Menschen besondere Verbindungen zu Kunst.

Workshops und öffentliche Führungen

Schulworkshops

Dienstags
7. / 14. Dezember 2021
11. / 18. / 25. Januar 2022
10:00 – 11:30 Uhr

Familienworkshops

Sonntags
19. Dezember 2021
9. / 16. / 23. / 30. Januar 2022
14:30 – 16:00 Uhr

Familienworkshop in Deutscher Gebärdensprache

Samstag
22. Januar 2022
14:30 Uhr oder nach Vereinbarung unter [email protected]

Öffentliche Führungen für Schulen

des LAS Visitor Service Teams
regelmäßig sonntags 13:00 Uhr oder nach Vereinbarung unter [email protected]

Bei allen Workshops und Führungen wird um Anmeldung gebeten. Die Teilnehmendenzahl ist begrenzt. Auf Deutsch oder Englisch sowie weiteren Sprachen auf Anfrage.

Related Event

01
Installation|05. Dez. 2021 - 30. Jan. 2022

Robert Irwin 'Light and Space (Kraftwerk Berlin)'